Archiv der Kategorie: Berichte

Regionalliga Nord 17/18 – 6. Spieltag

„Spannend bis zur letzten Sekunde“

Um nicht gleich alles vorneweg zu nehmen: Das Lokalderby am 11.02.2018 gegen den SC Oberkrämer hatte es in sich. Freude und Hoffnung sowie niedergeschlagene Stimmung lagen enger beieinander als sonst. Betrachtet man jedoch die Begegnungen, so könnte man meinen, dass wir leicht favorisiert ins Rennen gingen: Weiterlesen

6. Hennigsdorfer Schüler-Cup 2018

Am 01.02.2018 – ein Tag vor den Halbjahreszeugnissen – veranstaltete die Adolph Diesterweg -Oberschule Hennigsdorf in Kooperation mit den Leegebrucher Schachfreunden e.V. den 6. Hennigsdorfer Schüler-Cup. Rektor Frank Hering organisierte das Turnier mithilfe von Nikolas Nimptsch, der vor Ort die Rolle des Hauptschiedsrichters übernahm und für die Technik verantwortlich war. Weiterlesen

Regionalliga Nord 17/18 – 5. Spieltag

Neues Jahr, neues Glück: Am Sonntag, den 21.01.2018 fand für unsere erste Mannschaft der erste Spieltag im neuen Jahr statt. Dabei durften wir den Weg ins kleine Wittstock antreten. Bei der Anreise führte das allwissende Navigationsgerät namens Google das vorausfahrende Auto mit Christopher, Nikolas und Justin in eine Sackgasse, als wir im Wittstocker Randbezirk unterwegs waren. Die anderen beiden Autos von uns wurden umgehend darüber in Kenntnis gesetzt, dass ihnen nicht das gleiche widerfährt. Ansonsten verlief jedoch alles nach Plan. Weiterlesen

Regionalliga Nord 17/18 – 3. Spieltag

“Leegebrucher geraten in Eberswalde gewaltig unter die Räder“

Nachdem wir vergangenes Wochenende einen sensationellen Erfolg einfahren konnten, holte man uns eine Woche später am dritten Spieltag (12.11.2017) in Eberswalde direkt wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Aus diesem Grund entschied ich mich in einer leicht veränderten Form für die gleiche Überschrift wie beim Bericht gegen die vierte Mannschaft des SC Oranienburg. Das, was ihnen am letzten Spieltag widerfahren ist, traf an diesem Punktspiel auf uns zu. Weiterlesen